Gutes Gefühl bei der kontrollierten Ernährung

Wer sein Gewicht reduzieren möchte, kann dies am besten, wenn genau bekannt ist, was in den jeweiligen Lebensmitteln enthalten ist. Ihre Gewichtsreduktion fängt damit an, dass Sie sich dafür interessieren, was Sie essen.

Steigern Sie Ihren Genuss, durch kontrollierte Ernährung

Bewusste und kontrollierte Ernährung kann Ihren Genuss enorm steigern. Sobald Sie genau wissen, was Sie täglich essen, brauchen Sie kein schlechtes Gewissen mehr haben, wenn Sie genussvoll essen. Sie rechnen sich aus, was Sie pro Tag verzehren können. Halten Sie sich dann an den passenden Rahmen und überschreiten Ihre Grenzen bei der Ernährung nicht, können Sie nur noch abnehmen. Langsam aber stetig werden Sie Ihr Gewicht reduzieren und das gute Gefühl verspüren, wenn Ihre Lieblingshosen nicht mehr zu eng sind oder zwicken.

Die Gewichtsreduktion fängt mit dem richtigen Bewusstsein an

Ohne eine Ernährungsumstellung und einem veränderten Ernährungsbewusstsein können Sie kaum Ihr Gewicht reduzieren. Haben Sie aber erst einmal damit begonnen, sich mit Ihrer Ernährung genau, zu befassen, haben Sie den ersten Schritt zum Traumgewicht schon gemacht. Sobald Sie nicht einfach nur essen, ohne über die Konsequenzen und die Inhaltsstoffe nachzudenken, wird Ihr Bewusstsein immer mehr gesteigert. Sie interessieren sich dann immer mehr für sich und Ihre Ernährung. Sport, Fitness und ein durchdachtes Training kann die geplante Gewichtsreduktion positiv beeinflussen. Ohne eine kontrollierte Ernährung kann allerdings auch das härteste Training keine Wunder vollbringen. Eine geplante Gewichtsreduktion sollte daher nie auf einer Säule stehen, sondern nachhaltig aufgebaut sein.

Lassen Sie es sich richtig schmecken

Schon beim Einkaufen können Sie mithilfe einer APP genau nachschauen, was Sie essen können, und was Sie lieber nicht kaufen sollten. Mit der Zeit haben Sie dann gar nicht mehr das Gefühl, dass Sie auf einen Genuss verzichten müssen. Sie werden sich nach einiger Zeit, wenn sich der erste Gewichtsverlust auf der Waage zeigt, viel wohler fühlen. Aufgrund des veränderten Gewichts fühlen Sie sich viel fitter, weil Ihre Muskeln das leichtere Körpergewicht problemlos tragen können. Aufgrund dieser Entwicklung werden Sie sich noch lieber, noch häufiger bewegen und Sport treiben. Dadurch werden weitere Muskeln gebildet, die Ihren Grundbedarf nach oben schrauben. Da Sie sich zu dem Zeitpunkt nicht mehr Kalorien gönnen werden, wird Ihr Gewicht von ganz alleine weiter reduziert werden, ohne dass Sie sich spürbar einschränken müssen.

Angenehmer kann eine Gewichtsreduktion gar nicht sein

Einfacher und angenehmer kann eine Gewichtsreduktion kaum sein. Sie haben nicht das Gefühl, dass Sie auf irgendetwas verzichten, fühlen sich aber jeden Tag leichter und wohler. Sie werden sich schnell fragen, warum Sie nicht viel eher mit der kontrollierten Ernährung begonnen haben. Es gehört allerdings ein gewisser Reifeprozess zu dieser Entscheidung, den Sie selber durchlaufen müssen. Sie müssen mit Ihrer ganzen Gesinnung hinter dieser Entscheidung stehen, erst dann können Sie mit einer geplanten Gewichtsreduktion wirklich Erfolg haben.

Ist der Wunsch nach einer Gewichtsreduktion mithilfe kontrollierter Ernährung vorhanden, sollten Sie nicht mehr zögern. Je eher Sie beginnen, desto eher werden Sie die ersten Erfolge für sich verbuchen können.

Bildquelle: HolgersFotografie / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

icon facebookicon twittericon googleicon rss