Ich wäre so gerne zierlich

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Zierlich Wunsch Figur

Haben Sie sich schon öfter gewünscht, zierlicher gebaut zu sein? Im täglichen Leben haben es zierliche Frauen oft leichter, sie werden beschützt und hofiert, weil sie gerade bei Männern den Beschützerinstinkt wecken.

Nehmen Sie sich, wie sie sind

Sie können Ihren Körperbau aktiv kaum verändern. Vor allem dann, wenn Sie recht gross gewachsen sind, wird es Ihnen schwer fallen, zierlich zu wirken. Sie können zwar versuchen Ihr Gewicht zur reduzieren, sollten es aber damit nicht übertreiben. Viele Frauen und Männer, die der Meinung waren übergewichtig zu sein, wurde später magersüchtig. Sie sollten daher eher lernen, sich selber so zu nehmen, wie Sie sind. Machen Sie sich daher einmal Gedanken, warum Sie manchmal gerne zierlich sein würden. Möchten Sie beschützt und behütet werden, oder gefällt Ihnen einfach Ihr Auftreten nicht?

Tipps und Tricks

Bevor Sie damit beginnen, Ihre Mahlzeiten einzuschränken, und sich die Kilos herunterhungern möchten, sollten Sie sich eher zum Ballett anmelden. In einer Tanzschule oder beim Ballettunterricht lernen Sie, wie Sie sich grazil bewegen können. Sie können dann zwar Ihre Grösse nicht überspielen, wirken aber vom Gangbild und von Ihrer Erscheinung her, viel graziler, zierlicher und weiblicher. Die Bewegungen lassen sich mit Training und Erfahrung noch perfektionieren. Sie können im Laufe der Zeit ein ganz anderes Auftreten erreichen. Der zusätzliche Muskelaufbau, der sich durch das stetige Training ergibt, wird Ihren Körper schlanker und definierter erscheinen lassen. Sie werden den Kopf automatisch gerade halten, als vor dem Trainingsbeginn. Mit ein wenig Glück und ausdauerndem Training können Sie sich nach einigen Monaten neue Kleider, in kleineren Kleidergrössen kaufen.

Kleider, können zaubern

Lassen Sie sich dann noch zusätzlich von einem Stylisten oder einer erfahrenen Stylistin beraten. Bevor Sie sich neue Kleider kaufen, sollten Sie sich gemeinsam mit einer Stylistin Gedanken darüber machen, wie Sie sich kleiden können, damit Sie zierlicher wirken. In vielen Fällen ist nicht nur der Körperbau verantwortlich dafür, dass Frauen nicht zierlich wirken, sondern vor allem der Kleidungsstil. Es kann dann durchaus vorkommen, dass Sie fast Ihre gesamte Garderobe austauschen müssen. Dieser Schritt ist dann sowieso notwendig, wenn Sie aufgrund des Tanztrainings einige Kilo verloren haben.

Frisur und Make-up

Sind Sie erst einmal so weit gekommen, dass Sie sich zierlicher bewegen, Ihren Körper trainiert, und neue Kleidung gekauft haben, sollten Sie auch Ihre Frisur anpassen. Sie müssen sich nicht nur wohl in Ihrer Haut fühlen, sondern auch authentisch auftreten. Frisur und Make-up sollten daher das Gesamtbild abrunden. Am besten ist es, wenn Sie sich selber im Spiegel gerne anschauen, und mit dem, was Sie innerhalb der letzten Monate erreicht haben, vollkommen zufrieden sind. Bleiben Sie sich trotz eines neuen Stylings und Veränderungen treu. Legen Sie nicht zu grossen Wert auf Äusserlichkeiten, vernachlässigen Sie sie aber auch nicht, wenn sie Ihnen wichtig sind.

Sobald Sie mit Ihrem Äusseren vollkommen zufrieden sind, werden Sie noch mehr Lebensenergie verspüren. Nützen Sie Ihre neue Kraft und Ausdauer. Sie haben das erreicht, was Ihnen wichtig war, dann werden Sie auch in anderen Lebensbereichen erfolgreich sein.

Bildquelle: aletuzzi / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

icon facebookicon twittericon googleicon rss